Weihnachtsaktion 2014


Nach dem großen Erfolg der Weihnachtsmalaktion  im letzten Jahr haben sich die Jugendlichen überlegt, auch in diesem Jahr wieder eine Malaktion für Grundschulen der Umgebung durchzuführen.

Hierbei gestalteten über 800 Schülerinnen und Schüler einen Stern. Wie im letzten Jahr- werden dann die schönsten 5  Sterne von den Bürgern/innen und Besuchern Duderstadts gewählt, und am Sonntag, dem 21.12. 2014 um 16:30 Uhr auf dem Weihnachtstreff mit tollen Preisen prämiert. Die anderen Sterne werden am Samstag, 13.12. von 09:00- 13:00 Uhr verkauft und der Erlös ist für Spielgeräte der teilnehmenden  Schulen.

Motto:

Das Motto Stern ist angelehnt an den „Sternenzauber“ in Duderstadt, der durch die Herrnhuter Sterne und in Kombination mit dem Sternenadventskalender des Treffpunkt im Rathaus ergänzt wird. So verzaubern nicht nur die Sterne die Innenstadt, sondern auch die kleinen Kunstwerksterne die Herzen von Duderstadt.

Aus diesen Schulen kommen die kleinen Künsterlinnen und Künstler 2014:

- St Elisabeth  Grundschule- St. Raphael  Förderschule- Janusz- Korczak Grundschule- Maximilian-Kolbe-Grundschule Gerblingerode- Grundschule Langenhagen- Grundschule Mingerode - Paul Maar Grundschule Hilkerode- St. Georg Grundschule Nesselröden

Inhalt:

· Jedes Grundschulkind gestaltete einen Stern.
· In den einzelnen Klassen wurden die schönsten drei Sterne ausgewählt.
· Alle gebastelten Sterne wurden  eingesammelt und eine Jury aus Jugendlichen und Erwachsenen wählte aus den Klassenfavoriten die schönsten 33 aus.
· Diese sind in  den Schaufenstern der  teilnehmenden 33 Geschäfte Duderstadts ausgestellt.
· Die Duderstädter Bürger/innen und Besucher haben dann die Möglichkeit ihren Lieblingsstern durch vorgedruckte Stimmzettel zu wählen.

Weihnachtsaktion 2013

DUDERSTADT2020 Postkartenaktion 2013

„Wir suchen die schönste Duderstädter Weihnachtskarte“

Was war die Idee?

Im Rahmen der Jugendzukunftskonferenz im August 2013 hat sich eine Gruppe Jugendlicher unter der Leitung von Susanne Möhl zusammengefunden, die sich mit  dem Thema „Weihnachtstreff am Rathaus“ beschäftigte. Die Gruppe traf sich seit Ende August 2013 wöchentlich und hatte sich einige Themen für die Adventszeit überlegt. Eine Aktion davon war die Postkartenaktion mit dem Titel „Wir suchen die schönste Duderstädter Weihnachtskarte“.

Was wurde gemacht? 

Jedes Grundschulkind aus und um Duderstadt wurde aufgefordert, eine Weihnachtspostkarte zu malen. Die bemalten Karten wurden eingesammelt und eine Jury aus Jugendlichen und Erwachsenen wählte die schönsten 26 aus. Diese waren in  den Schaufenstern der teilnehmenden Innenstadtgeschäften Duderstadts ausgestellt. Die Duderstädter Bürger/innen und Besucher wählten ihre Lieblingspostkarte durch vorgedruckte Stimmzettel. Über 1100 Stimmzettel wurden ausgezählt und am Sonntag, den 22.12. wurden die 3 Weihnachtskartenkünstler/innen -die die meisten Stimmen erhalten hatten- vor dem historischen Rathaus prämiert.

Alle anderen Karten standen auf dem Weihnachtstreff zum Verkauf. Der Erlös aus dem Postkartenverkauf kommt wiederum Kinderprojekten in Duderstadt zugute.

Aus diesen Schulen kamen die kleinen Künstlerinnen und Künstler:

  • St. Elisabeth  Grundschule
  • Janusz- Korczak Grundschule
  • Maximilian-Kolbe-Grundschule Gerblingerode   
  • St. Raphael  
  • Pestalozzi-Schule
  • Grundschule Langenhagen
  • Grundschule Mingerode
  • St. Nikolaus Schule Tiftlingerode
  • Paul Maar Grundschule Hilkerode

Eine gelungene Aktion, mit großem Einsatz der 14 Jugendlichen des Eichsfeld Gymnasiums und der Heinz Sielmann Realschule, die mit Eifer und vielen tollen Ideen diese Aktion haben Wirklichkeit werden lassen. 

 

DUDERSTADT2020 Osteraktion 2013

Osteraktion 2013 in Duderstadt

Osteraktion: Die Jagd nach den Goldenen Eiern in Duderstadt geht weiter!

Auch dieses Jahr findet mit der Jagd nach den goldenen Eiern eine tolle Osteraktion für Jung und Alt in Duderstadt statt.

In den Schaufenstern der mehr als 20 teilnehmenden Geschäfte und gastronomischen Einrichtungen der Innenstadt sind ab 16.3. goldene Eier versteckt. Die Aufgabe ist es, die richtige Zahl der versteckten Eier zu ermitteln. Die Flyer und Losboxen liegen in den teilnehmenden Geschäften und Lokalen aus. Auf der Rückseite der Flyer sind auf einem Stadtplan alle Geschäfte und Lokale markiert, in deren Schaufenster sich die goldenen Eier verstecken.

Den Gewinnern winken auch in diesem Jahr wieder attraktive Preise:

- Mit der Drehleiter über den Dächern von Duderstadt – Feuerwehr Duderstadt
- 1 Gutschein für einen Kindergeburtstag – Schauburg-Kindertraum
- 2 Gutscheine für eine Märchenveranstaltung – Theater- u. Konzertvereinigung Duderstadt (für je 1 Erw. + 1 Kind)
- 2 Gutscheine „Eis essen mit der Familie“ – Eiscafé Delizia
- 3 Nistkästen für den heimischen Garten – Tabalugahaus Duderstadt
- 5 Stromtaler für einen Familienbesuch im Duderstädter Hallenbad - EEW GmbH
- 1 Gutschein „Eis essen mit der Familie“ – Eiscafé Finamore
- 1 Überraschungspreis – Eichsfelder Tageblatt
- Einblicke in das Fledermausleben im Duderstädter Rathaus – Führung mit Markus Merten

Am Samstag, den 16.3.2013 zur Eröffnung des Frühlingsmarkts geht es mit der Eiersuche los. Die Verlosung wird am Samstag, den 30.03. um 11 Uhr vor dem Begegnungsbrunnen auf der Marktstraße stattfinden.

Die Osteraktion ist ein Kooperationsprojekt von DUDERSTADT 2020, Treffpunkt Stadtmarketing Duderstadt und des gemeinsam koordinierten Arbeitskreises „Einkaufsatmosphäre“, dem Einzelhändler und Gastronomen Duderstadts angehören. Ziel ist, die Innenstadt Duderstadts für Bürger und Gäste interessanter zu machen. Die Suche nach den Goldenen Eiern in Duderstadt mit ihren attraktiven Preisen war auch in den vergangenen Jahren ein Highlight.Aufgrund der großen Begeisterung und Teilnahme von zahlreichen Familien, die sich im letzten Jahr auf die Suche nach den goldenen Eiern begeben haben, gab es daher an der Fortführung des Events keine Zweifel.

Teilnehmende Geschäfte:
Stramer und Stahlberg / H.C. Atrium Parfümerie / E+R / Tabalugahaus / Parfümerie Kühle / Lebenskunst / Juniors Baby- & Kindermode / Juwelier Oppermann / Schuhhaus Kühn / Diva / Schwan-Apotheke / Marktapotheke / Duderstadt 2020 / Creativ Medien Osburg / Fahrräder und Sport Beckmann / Buchhandlung Mecke / Triangel Kindermoden / Rode Lederwaren / Modeecke / Augenoptik Werner / Schuhhaus Kühn / Buchhandlung Gebr. Seseke / 4 fashion / Spielwarenfachgeschäft Schmalstieg / Schuhhaus Frölich / Hotel zum Löwen

Kontakt:

DUDERSTADT 2020 GmbH & Co. KG
Marktstraße 66
05527/8492390
info@duderstadt2020.de

Treffpunkt Stadtmarketing Duderstadt e.V.
Hinterstraße 36
05527/5519
tsd@marketing-dud.de

Duderstadt im Sternenzauber

Bürger dekorieren ihre Stadt im Advent!


Duderstadt ist eine wunderschöne Stadt, besonders zur Adventszeit. Ab dem 30. November 2012 erstrahlt Duderstadt erstmals im Sternenzauber.

Viele Bürger, Gewerbetreibende und öffentliche Institutionen machen mit - schmücken die Fenster, Hauseingänge ihrer Wohnhäuser, Arztpraxen, Geschäfte, Lokale und Büros mit Sternen. Duderstadt im Sternenzauber. Ein unvergesslichers Erlebnis für jeden Besucher der Innenstadt.

Alle Duderstädter sind eingeladen mitzumachen und Sternenzauber zu verbreiten.

Die Eröffnung des Weihnachtstreffs am Rathaus wird der Auftakt für die Stenenzauber-Aktion und damit für eine zauberhafte Adventszeit in Duderstadt sein.

Am 30. November, um 17 Uhr geht es los. Besonders Kinder und Junggebliebene können sich freuen: zunächst erwartet Sie der "Sterntaler" zur feierlichen Eröffnung des Weihnachtstreffs am historischen Rathaus und anschließend bietet das Tabalugahaus (Marktstr.84-86) eine Sternen-Lesung an.

Alle Kinder werden gebeten ihren Lieblingsstern mitzubringen.

Ein Kooperationsprojekt von:

Duderstadt2020, dem Treffpunkt Stadtmarketing Duderstadt e.V. und der Stadt Duderstadt

Advent in Duderstadt

DUDERSTADT 2020 und Treffpunkt Stadtmarketing in enger Zusammenarbeit

http://www.goettinger-tageblatt.de/Nachrichten/Duderstadt/Uebersicht/Zwei-Kalender-fuer-Duderstadt