AG Jugendzukunft

Das Team für die Jugendprojekte in Duderstadt

Welche Ziele verfolgt das Projekt?

  • Verstärkter Blick und Aufmerksamkeit der Erwachsenen auf die Jugendlichen mit dem Ziel der Haltungsänderung „Bleiben“ und „Ressource“
  • Verantwortung an Jugendliche übertragen: Jede/r soll potentieller Existenzgründer/in sein!
  • Faktische Verbesserung der Lebenssituation Jugendlicher
  • Duderstadt als Innovationsort zukunftsfähiger Jugendarbeit in ländlichen Regionen Deutschlands in den Fokus rücken
  • Vernetzung und Modernisierung der bestehenden Angebote innerhalb der Jugendarbeit sowie mit Wirtschaft und Politik

Was wird im Projekt gemacht?

  • Eine Gruppe aus Schulsozialarbeitern, der Polizei, des Kinder- und Jugend-büros, des Emmaus Jugendzentrums, der Aufsuchenden Jugendarbeit des Landkreises und Duderstadt2020 trifft sich regelmäßig, plant die jährliche Jugendzukunftskonferenz und überlegt sich Ideen und Projekte für Jugendliche in Duderstadt
  • So ist in Zusammenarbeit mit vielen Jugendlichen die Jugend Disco ent-standen, der Schutzengelfilm wurde unterstützt und das Jugendfonds-gremium hat sich gebildet. Es wird weiterhin geschaut, wie die Ideen der Jugendlichen gefördert und umgesetzt werden können

Wie kann ich mich beteiligen?

  • Wir freuen uns über Erwachsene, die Zeit und Lust haben, eine AG, die aus der jährlichen Jugendzukunftskonferenz entsteht, zu übernehmen und anzuleiten

 

Ansprechpartnerin:
SUSANNE BEDNORZ
bednorz@duderstadt2020.de