Forum für Ideen in Duderstadt: kreativ und innovativ

Teilnehmer-Rekord in besonderem Ambiente


Sehr gut besucht: Forum für Ideen in der HGN Kunsthalle

Am 17. März 2014 fand in Duderstadt die 15. Netzwerkveranstaltung Forum für Ideen der WRG mit Unterstützung durch die Initiative Duderstadt 2020 und Stellwerk e.V. statt. Die HGN-Kunsthalle lockte neben ehemaligen Teilnehmern des Innovationspreises erstmals auch Mitglieder des Netzwerks Stellwerk e.V. und sorgte so für einen Rekord von rund 120 Gästen.

Landrat Bernhard Reuter begrüßte die Teilnehmer und betonte den beständigen Austausch kreativer Köpfe als Nährboden für Innovationen und Kreativität. Neben dem Knüpfen und Pflegen von Kontakten stand im Mittelpunkt des Abends die „Innovations-Challenge“ des Göttinger Kreativitätsnetzwerkes. Sinn und Zweck war es, Stellwerk eine innovative Herausforderung zu stellen. Die beste Idee wird vier Wochen lang von Stellwerk e.V. mit kreativem Input versorgt und die Ergebnisse werden den Teilnehmern des Forums zur


Gedankenaustausch zwischen den Besuchern

Verfügung gestellt.

Neben den anregenden Gesprächen und der Aktion von Stellwerk e.V. war das besondere Ambiente der HGN Kunsthalle das Highlight des Abends.

Ihre Ansprechpartnerin Stefanie Kleine erreichen Sie unter 0551/9995498-2
oder unter stefanie.kleinewrg-goettingen.de

Informationen zu Stellwerk e.V. finden Sie unter www.stellwerk-goettingen.de.
Informationen zu Duderstadt 2020 finden Sie unter www.duderstadt2020.de.